Start Katzen Die Gesundheit der Katze hängt von dem Protein in der Nahrung ab

Die Gesundheit der Katze hängt von dem Protein in der Nahrung ab

TEILEN
Katzenfutter

Wenn Sie Ihre Katze richtig ernähren, wird sie keine gesundheitlichen Probleme haben und glücklich bis zu einem hohen Alter leben. Das Katzenfutter, vor allem die richtige Menge an Protein, versorgt den Körper der Katze mit Gesundheit.

Protein ist für die Katze notwendig, da es den sogenannten Anabolismus bietet. Dies bedeutet, dass in dem Körper der Katze der Wachstumsprozess von neuen Gewebe und die Erneuerung des alten Gewebes durchgeführt wird.

Der Mangel an Protein in der Nahrung führt zu Katabolismus – eine negative Bilanz, die in den Organen der Katze destruktive Prozesse verursacht.

Katzen brauchen proteinhaltige Nahrung und es wäre falsch, sie vorwiegend mit Brot zu ernähren, der in Brühe oder Milch getränkt ist. Tatsächlich kann Ihr Hund von einer solchen Nahrung Energie erhalten, aber sie reicht nicht aus, um genügend Baumaterial für die Entwicklung und Pflege der Muskeln und des Gewebes zur Verfügung zu stellen.

Wenn eine Katze keine Produkte isst, die genügend Protein enthalten, wird dies ihre Lebensdauer verkürzen. Die Aufrechterhaltung eines gesunden Körpers sorgt für eine perfekte Gesundheit und Immunität. Damit Ihr schnurrender Liebling bei guter Gesundheit bleibt, sollten Sie ihm eine ausreichende Menge an Protein geben.

Nach Labortest benötigt eine Katze 1,5 Gramm Eiweiß pro Kilogramm Körpergewicht für die Aufrechterhaltung des Anabolismus. Aber um die Muskelmasse in einwandfreiem Zustand zu erhalten, muss die Katze fast viermal mehr Protein zu sich nehmen.

Experten raten, wenn Sie Ihr Haustier füttern, sollten Sie ihm mindestens 30% Protein in der Nahrung zur Verfügung stellen. Dies kann erreicht werden, indem Sie Ihrer Katze Huhn, Kaninchen, Pute, Lamm, Kalb und dessen Nebenprodukte geben. Schweinefleisch wird für Katzen nicht empfohlen, da es ihren Körper bei der Verarbeitung belastet.

Damit sich Ihre Katze ausgewogen ernährt, können Sie sich zum hochwertigen Trockenfutter oder Nassfutter orientieren. Sie müssen eine bestimmte Menge an Protein aufweisen. Trockenfutter für Katzen, das ihnen zu einer guten Gesundheit verhelfen wird, muss von 30 bis 40 Prozent Protein enthalten, und Dosen zwischen 40 und 50 Prozent.

Welpen-Erziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus Junghund-Training vom 5. bis 12. Monat (GU Tier Spezial)*
von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Die Entwickelung Der Standigen Diplomatie: Vom Funfzehnten Jahrhundert Bis Zu Den Beschlussen Von 1815 Und 1818 (1885)

Prime Preis: € 16,99 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Prime Preis: € 14,99 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Welpen-Erziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus Junghund-Training vom 5. bis 12. Monat (GU Tier Spezial)*
von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Die Entwickelung Der Standigen Diplomatie: Vom Funfzehnten Jahrhundert Bis Zu Den Beschlussen Von 1815 Und 1818 (1885)

Prime Preis: € 16,99 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten