Start Katzen Die Ernährung bei Gelenkproblemen einer Katze

Die Ernährung bei Gelenkproblemen einer Katze

TEILEN
Ernährung bei Gelenkproblemen einer Katze

Die Diagnose von Gelenkerkrankungen bei Katzen ist nicht einfach, was nicht bedeutet, dass sie unter diesen Haustieren selten vorkommen. Eine Studie ergab, dass fast 90% der Katzen über 12 Jahren eine degenerative Gelenkerkrankung haben. Eine weitere Forschung auf dem Gebiet hat ergeben, dass zwischen 60 bis 90% der Katzen einen radiologischen Nachweis von Arthritis in den Gelenken der Extremitäten zeigen.

Es stellt sich heraus, dass am häufigsten die Gelenke bei älteren Katzen angeschlagen werden und dann die der Schultern, Hüfte, Knie und Knöchel. Die Entstehung von Gelenkerkrankungen bei Katzen kann auf genetische Veranlagung, Verletzungen und Traumata, auf Fettleibigkeit oder Akromegalie (Wachstum der Extremitäten des Körpers) zurückgeführt werden.

Dies ist ein Zustand, der häufiger bei älteren Katzen eintritt, die einen Tumor der Hypophyse im Gehirn haben, der zu viel Wachstumshormone produziert.

Als Folge entwickeln die betroffenen Katzen Diabetes mellitus und sekundäre Arthritis.

Das Wichtigste für die Ernährung von Katzen, die an einer Art von Gelenkerkrankungen leiden, ist darauf zu achten, dass sie nicht zu viel fressen. Wie bereits erwähnt, ist Übergewicht einer der Faktoren, der Gelenkschmerzen beim wehrlosen Tier verursacht.

Eine Rücksprache mit einem Tierarzt würde die korrekte und gesunde Auswahl von Lebensmitteln erleichtern. Wünschenswerterweise sind sie reich an essentiellen Fettsäuren, deren Aufgabe es ist, die zur Verfügung stehende Entzündung zu verringern. Glucosamin sollte auch Teil des täglichen Menüs werden – es verbessert die Qualität des Knorpels.

Die Experten auf diesem Gebiet empfehlen, dass die Ernährung von Katzen reich an Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren ist, da davon ausgegangen wird, dass sie die geschädigten Gelenke der Katzen fördern und wiederherstellen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass man vorsichtig mit diesen Säuren umgehen sollte, da sie hochkalorisch sind.

Bei Bedarf können Katzen mit Gelenkproblemen der Akupunktur unterzogen werden, es können ihnen Medikamente verabreicht werden, um den Zustand zu lindern, aber immer in Absprache mit einem Tierarzt.

Welpen-Erziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus Junghund-Training vom 5. bis 12. Monat (GU Tier Spezial)*
von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Die Entwickelung Der Standigen Diplomatie: Vom Funfzehnten Jahrhundert Bis Zu Den Beschlussen Von 1815 Und 1818 (1885)

Prime Preis: € 16,99 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Prime Preis: € 14,99 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Welpen-Erziehung: Der 8-Wochen-Trainingsplan für Welpen. Plus Junghund-Training vom 5. bis 12. Monat (GU Tier Spezial)*
von GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH

Die Entwickelung Der Standigen Diplomatie: Vom Funfzehnten Jahrhundert Bis Zu Den Beschlussen Von 1815 Und 1818 (1885)

Prime Preis: € 16,99 Zum Angebot*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten